blog-post-img-1417

Zahnbleaching Frankfurt | Kosten Zahnaufhellung

Zahnbleaching Frankfurt

Schöne weiße Zähne wirken gesund, jugendlich attraktiv erfolgreich. Deswegen wünschen sich heutzutage immer mehr Menschen ein natürlich strahlendes Weiß für ihre Zähne. Es ist der Trend. Wir schenken der Schönheit sowie der Pflege des Körpers heute viel mehr Aufmerksamkeit, als noch vor 10 Jahren.
Den Wunsch strahlend weißer jugendlicher Zähne kann sich jetzt Jedermann erfüllen – mit einem Zahnbleaching bei Dr. Derin, Boulaaouin Zahnärzte in Frankfurt. Unsere Zahnärzte beraten Sie gerne zum Thema Zahnaufhellung (Zahnbleaching Frankfurt).

Wie kommt es im Laufe des Lebens zu Zahnverfärbungen?

In der Regel kommen Menschen mit hellen, weißen Zähnen auf die Welt. Im Laufe des Lebens können die Zähne gelblich bis braun werden. Dies hat mehrere Ursachen. Zum Einen liegt es an den Ess-, Trink- und Genussmittelgewohnheiten, zum Anderen spielen genetische Faktoren und Medikamenteneinnahme der Mutter während der Schwangerschaft eine Rolle. Der wichtigste Faktor bei der Rolle der Zahnverfärbung spielen die Ess-, Trink- und Genussmittelgewohnheiten. Getränke wie Rotwein, Kaffee und Tee führen in der Regel bei jahrelangem Konsum zu Verfärbungen. Ebenfalls eine wichtige Rolle bei der Zahnverfärbung im Alter spielt stark gewürztes essen sowie der Zahnschmelz Rückgang im Alter. So gründlich man sich die Zähne auch putzt, diese hartnäckigen Verfärbungen sind kaum zu reduzieren.

Wie läuft das Zahnbleaching Frankfurt ab?

Bevor ein Zahnbleaching (Zahnaufhellung) durchgeführt wird sollte immer erst eine zahnärztliche Untersuchung stattfinden. Voraussetzung für die Durchführung eines Zahnbleachings (Zahnaufhellung) ist, dass die Zähne und das Zahnfleisch gesund sind. Dies ist wichtig, weil das Bleaching – Gel entzündetes Zahnfleisch oder einen kariösen Zahn reizen könnte. Anschließend wird eine Analyse der aktuellen Zahnfarbe durchgeführt und die von Ihnen gewünschte Zahnfarbe mit Ihnen besprochen.

Welche Voraussetzungen müssen für das Zahnbleaching erfüllt sein?

Beim Zahnbleaching Frankfurt (Zahnaufhellung) sollten 2 wichtige Voraussetzungen erfüllt sein. Die Zähne müssen sauber sein. D.h. die letzte Professionelle Zahnreinigung darf nicht länger als 6 Wochen her sein. Selbstverständlich können wir die Zahnreinigung für einen kleinen Aufpreis in unserer Praxis unmittelbar vor dem Zahnbleaching durchführen.
Da das Zahnbleaching nur natürliche Zahnhartsubstanz aufhellt, bleiben Kronen und Füllungen in ihrer Farbe unverändert. Falls Sie im Bereich der sichtbaren Zähne entsprechende Füllungen oder Kronen haben sollten, finden wir bestimmt gemeinsam die optimale Lösung für Sie.

Was für verschiedene Arten von Zahnbleaching gibt es?

Grundsätzlich werden 3 Methoden der Zahnbleachings (Zahnaufhellung) unterschieden.

Office Bleaching:
Beim Office Bleaching werden die Zähne direkt vor Ort in der Praxis mit Hilfe eines Bleaching Gels und einer Lichtquelle aufgehellt. Bei diesem Verfahren wird die Wirkung des Bleaching Gels durch Licht – Aktivierung (Power Bleaching), wodurch die Behandlungsdauer auf eine Stunde reduziert werden kann.

Home Bleaching:
Im Gegensatz zum Office Bleaching wird das Homebleaching bequem zuhause durchgeführt. Dazu erhält der Patient von seinem Zahnarzt eine passgenaue Bleaching – Kunststoff-Schiene, die mit einem Bleaching – Gel über Nacht mehrmals getragen wird. Die Anwendungsdauer beträgt je nach angestrebtem Helligkeitsgrad 1 – 2 Wochen.

Internes Bleaching:
Beim Internen Bleaching auch Einzelzahn Bleaching wird der Zahn von innen heraus aufgehellt. Das Interne Bleaching erfolgt meist im Rahmen von vorausgegangenen endodontischen Eingriffen (Wurzelbehandlungen). Mit dieser Methode können einzelne dunkel verfärbte Zähne durch direktes Einbringen des Bleaching Gels in den Zahn aufgehellt werden.

Wieviel kostet das Zahnbleaching Frankfurt bei uns?

Da das Bleaching eine ästhetische Behandlung ist, werden die Kosten weder von der gesetzlichen noch der privaten Krankenversicherung getragen.
Die Kosten für das Office Bleaching belaufen sich in unserer Zahnarzt-Praxis auf ca. 220 Euro, die des Home Bleachings auf ca. 240 Euro und die des Internen Bleachings auf ca. 85 Euro.

Ist Zahnbleaching bedenklich?

Ein Zahnbleaching (Zahnaufhellung) greift weder den Zahn an, noch die Oberflächen bestehender Füllungen oder Kronen. Dies konnte in zahlreichen Studien zu diesem Thema gezeigt werden. Als Nebenwirkung einer Zahnaufhellung wäre nur eine vorübergehende Überempfindlichkeit der Zähne zu nennen.

AkOn 13 posts

Es gibt keine Informationen zu diesem Autor

Keine Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Beitrag, Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort